Mein Goldbrunnen

  Startseite
  Über...
  Alles über Gold
  Kuriositäten & Mehr
  Offtopic
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   @MeinGoldbrunnen
   Power Word: Gold
   Trading with Zoxy




  Letztes Feedback



http://myblog.de/goldbrunnen

Gratis bloggen bei
myblog.de





Erste Schritte zur Expansion

Nach dem ersten Meilenstein und einem guten Wochenende habe ich gestern angefangen, meinen Markt zu erweitern. Ich habe auf "meinem" Server 9 Allianzcharaktere und einen Hordler. Zuerst wollte ich mit dem Troll nichts anfangen, da ich dort kein Gold benötige; doch es reizt mich die Neugier. Ich möchte wissen, wie weit ich gehen kann, ob meine Strategien dort auch funktionieren, was es für Unterschiede es gibt und wie gravierend diese sind. Und vielleicht gönne ich dem Troll dann auch mal schnelles Fliegen (aber so wie ich mich kenne .. eher nicht)

Hilfreich ist das neutrale Auktionshaus - dort kann ich fraktionsspezifische Gegenstände (und sonstiges) für 1 Kupfer von Fraktion zu Fraktion handeln. Achtung! Hierzu werden 2 Accounts benötigt; ihr könnt eure eigenen Waren nicht aufkaufen!
Der Umsatz lag gestern Abend bei ca. 600 Gold mit quasi null Investitionen, das fand ich gar nicht so schlecht. Aber ich bin gespannt wie sich die Sache entwickelt.

Im eben diesen Auktionshaus würde ich übrigens nie ernsthaften Handel betreiben; Deposit sowie Gebühren sind im Verhältnis einfach zu hoch. Da lohnt es sich mehr, die Sachen hin und her zu handeln, um sie dann im "normalen" AH an den Mann zu bringen.



Zeitgleich expandiere ich auf einen englischen Server, ein "Goldgoblin". Ich habe heute morgen mit 3 Investitionen angefangen, die bis eben nicht verkauft wurden (tja, sowas gibt's halt auch) und mein Goldbestand beträgt derzeit 1 Gold und 50 Silber. Der Charakter wird hin und wieder gelevelt, meist nur an Wochenenden. Ich denke, ich werde auch eine extra Sparte dazu in meinem Blog machen.

Joa, das war's für den Moment.
20.6.11 22:31
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung